Chili Topflappen

13. Januar 2012

Im Folgenden möchte ich die Chili Topflappen zeigen, die ich genäht habe. Da ich leider im Netz keine Form für solche Topflappen gefunden habe, musste ich mir selbst was überlegen. Natürlich kann man diese Art Topflappen auf viele andere Gemüse- und Obstsorten übertragen.
Allerdings benötigt man ein bisschen Nähübung. Eine kurze Anleitung findet sich am Ende des Artikels.

Anleitung:

1. Eine Grundform für die Chili auf Papier zeichnen, sowie eine Abtrennung für den Handschuh auf der Hälfte der Chili einzeichnen und den Teil für die grünen Enden der Chili einzeichnen (Siehe dazu die beiden letzten Bilder der Galerie; dort sind die einzelnen Teile für die weiteren Schritte nummeriert).

2. Die große Chiliform (1) 4mal auf den roten Stoff und 2mal auf ein hitzebeständiges Vlies übertragen und ausschneiden.

3. Die Papierform auseinanderschneiden, sodass der Teil für die grünen Enden (3) nun eine eigene Vorlage ist. Diese Vorlage 4x auf den grünen Stoff übertragen und ausschneiden. Weiterhin aus dem grünen Stoff lange Rechtecke für die Aufhänger ausschneiden.

4. Die Papiervorlage noch ein weiteres mal auseinander schneiden, sodass der Teil, der später den Topflappen zu einem Handschuh macht (2), eine Vorlage ist. Diese Vorlage 4mal auf den roten Stoff und 2mal auf das hitzebeständige Vlies übertragen.

5. Die grünen runden Enden der Chili (3) mit Zickzack-Stich 4mal auf die großen roten Chili Vorlagen (1) nähen. Anschließend die beiden großen Chilis (1) mit den Stoffvorderseiten aufeinander legen, das Vlies obendrauf legen und bis auf eine Stelle oben zusammen nähen, umstülpen.

6. Die Aufhänger zusammen nähen und oben in die Chilis stecken. Die Topflappen am oberen Rand komplett zu nähen.

7. Nach Belieben einmal eine Runde mit einfachem Stich um die Form herumnähen, das sieht schöner aus als ohne Umrandung.

8. Nun von den 4 “Handschuh”-Teilen (2) jeweils 2 mit der Stoffvorderseite aufeinander legen. Obendrauf das Vlies legen und bis auf eine Öffnung komplett zusammen nähen, umstülpen.

9. Die beiden unteren “Handschuh”-Teile auf die großen Chilis nähen. Bei mir waren die Stofflagen zu dick für die Nähmaschine, also musste ich diese Teile mit der Hand aufnähen.

Veröffentlicht in Nähen | Tags: , , ,

Ein Kommentar

  1. Seboo
    Mai 24, 2012

    Schauen echt scharf aus, die Topflappen!



Facebook

Google                  

Bloglovin Follow on Bloglovin

Follow Me on Pinterest

Feeds

Abonniere den Blog-Feed oder den Kommentar-Feed

Gelistet bei

Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Besucherzähler


Besucher online: 1
Besucher heute: 4