Fleurogami Blütenkugel

23. Januar 2012

Diese schöne Blütenkugel macht trotz ihrer geringen Größe ganz schön viel Arbeit.
Zunächst muss man 60 einzelne Blütenblätter, z.B. nach dieser Anleitung hier falten und anschließend zu 12 Blüten zusammen kleben. Danach setzt man die Blüten zu einer Kugel zusammen. Ich habe noch eine Quaste zum Dranhängen gebastelt. Zum Fixieren der Blüten beim Kleben eignen sich Haarklammern hervorragend (siehe Fotos). Ich habe für die Blüten Quadrate in der Größe 4×4 cm und ganz normales Geschenkpapier verwendet. Vielen lieben Dank auch noch an meinen tollen Fotografen!

Veröffentlicht in Geschenkideen, Papier & Stempeln, Wohnen & Dekorieren | Tags: , , , , ,

2 Kommentare

  1. Blütenkugelbetrachter
    21. Juni 2012

    Die Aufnahmen sind schon schön, aber entscheidend ist ja wohl die Kugel und die ist gigantisch.

  2. enaverena
    21. Juni 2012

    Freut mich, dass sie dir gefällt! Wäre sonst auch blöd gewesen, da du sie ja zum Geburtstag bekommen hast.

Hinterlasse eine Antwort

Kontakt

Facebook

Bloglovin Follow on Bloglovin

(Du erhältst eine Bestätigungsmail!)

Feeds

Abonniere den Blog-Feed oder den Kommentar-Feed

Gelistet bei

Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Besucherzähler


Besucher online: 2
Besucher heute: 820