Schokocrossies

17. Dezember 2013

Als schnelle Last-Minute-Geschenkidee möchte ich euch meinen Rucki-Zucki-Küchentipp vorstellen: leckere Schokocrossies hübsch verpackt.

Ihr benötigt folgende Zutaten für ca. 60 Schokocrossies:

400 g Schokolade (nach Belieben Zartbitter-, Vollmilch- oder weiße Schokolade)
ca. 150 g Cornflakes
nach Belieben Sonnenblumenkerne oder Mandelstifte

So geht’s:

1. Die Schokolade im Wasserbad langsam erwärmen. Es ist wichtig, dass die Schokolade nicht zu heiß wird, da sich sonst nach dem Trocknen ein grauer Schleier über die Schokocrossies legt. Daher lieber etwas geduldig sein, um später ein schönes Ergebnis zu erhalten.

2. Die Cornflakes und Sonnenblumenkerne unter die Schokolade mischen, bis alle in Schokolade eingehüllt sind.

3. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf Backpapier setzen und trocknen lassen.

4. In hübsche Tüten verpacken und mit Etiketten versehen.

Veröffentlicht in Geschenkideen | Tags: , , ,

Kommentare sind geschlossen.



Facebook

Google                  

Bloglovin Follow on Bloglovin

Follow Me on Pinterest

Feeds

Abonniere den Blog-Feed oder den Kommentar-Feed

Gelistet bei

Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Besucherzähler


Besucher online: 1
Besucher heute: 4